Archiv der Kategorie: männl. Jugend B

Handball | Ergebnisse und Bilder vom 18./19.01.2020

Termin Staffel HeimMannschaftName GastMannschaftName ToreHeim ToreGast
18.01.2020 WJE – Bezirksliga B – Gr.2 TV Homberg HSG Fernwald 0 5
18.01.2020 MJC Bezirksliga B TV Homberg HSG Lumdatal II 17 16
18.01.2020 MJE – Bezirksliga C – Gr.2 HSG Grünberg/Mücke TV Homberg 10 3
18.01.2020 WJB – Bezirksliga A TV Homberg HSG Fernwald 22 17
18.01.2020 Männer Bezirksliga C-Nord TV Homberg MSG Burgsolms/Stockh. 20 25
19.01.2020 MJD – Bezirksliga B – Gr.1 JSG Wetzlar/Niederg. TV Homberg 18 18
19.01.2020 WJD – Bezirksliga B – Gr.1 HSG Marburg/Cappel TV Homberg 23 12
« 1 von 2 »

Ergebnisse vom Heimspieltag 16.02.2019

Weibliche Jugend C:
Im Derby gegen den TSV Kirchhain sprang ein 18:18 Unentschieden heraus.

042 16.02.19 13:00 TV Homberg I JSG Kirchhain/Neustadt 18:18 1:1

Männliche Jugend B:
Gegen die TG Friedberg hielt Hombergs B Jugend Team zunächst gut mit. Nach eine m13:13 in einer ersten Halbzeit auf Augenhöhe, gab es mit 22:33 eine vielleicht doch etwas zu hoch ausgefallene Heimniederlage.


 

032 16.02.19 14:20 TV Homberg TG Friedberg 23:33 0:2

Frauen Bezirksliga B:
In einer Partie vor der man auf Grund der Tabellenkonstellation doch gehörig  unter Druck stand, konnte Hombergs 1. Frauen die Aufgabe souverän lösen und mit 30:22 gewinnen.

082 16.02.19 15:40 TV Homberg KSG Bieber II 30:22 2:0

 

***Spiele Entfallen***

Die Handballspiele, damit auch der Heimspieltag, des TV Hombergs entfallen diesen Samstag, den 10.11.2018.

Das Spiel der weiblichen Jugend-B wird am 24.11.2018 um 12.50 Uhr nachgeholt.

Die Nachholtermine der weiteren Spiele werden noch bekannt gegeben.

Trikotübergabe am Freundschaftsspieltag

Am Samstag, den 01.09.2018, wurden pünktlich zum kommenden Saisonbeginn der männlichen Jugend-B, der weiblichen Jugend-B und den Frauen ihre neuen Trikots von ihren Sponsoren übergeben.

Fahrschule Schmidt (weibl Jugend B)

Die Mannschaften konnte ihre Trikotsätze gleich danach zu ihrem Freundschaftsspiel ausprobieren.

Gasthof Hainmühle (männl. Jugend B)

Alle Mannschaften zeigten ansprechende Leistungen, die auf eine erfolgreiche Hallenrunde 18/19 hoffen lassen.

La Vita (Frauenmannschaft)

Die Abteilung und alle Mannschaften bedanken sich ganz herzlich  bei den Sponsoren!

Weber CNC-Zerspanung (Männermannschaft)

Heimspieltag 18.03.2018

P.s.: Denkt dran unsere aktiven Mannschaften brauchen euch als Unterstützung auf der Tribüne 💪🏻

P.P.s.: Die Frauen spielen erst um 18.50 Uhr

TV Homberg – HSG Hungen/Lich 19:17 (7:7)

Nichts für schwache Nerven

Die Gastgeber konnten in diesem Spiel endlich einmal zeigen, was in ihnen steckt. Einer geschlossene Mannschaftsleistung ist es zu verdanken, dass die ersten beiden Punkte für den TVH eingefahren werden konnten.

Die Trainerin Anja Bock stelle ihr Jungs gut ein und jeder der auf der Platte stand machte seine Sache so gut er konnte. Der Pausentee konnte mit einem 7:7 unentschieden eingenommen werden.

In der 2. Halbzeit erarbeiteten sich die Ohmstätter eine 11:9 Führung. Die dann aber beim 14:14 durch einige Abspielfehler wieder verspielt wurde.

Zum Schluß ging ein wenig die Puste aus und es wurde noch einmal sehr spannend. Wirklich nichts für schwache NERVEN….

Aber die Hausherren ließen sich an diesem Tag nicht die Butter vom Brot nehmen und kämpften bis zum Schluss, um den ersten Sieg. Salvatore Miniaci beendete die Zitterpartie mit einem schönen Tor von außen zum 19:17 Endstand.

Die Freude war bei allen groß und lässt nun zu hoffen, das sich bald eine passende Unterstützung für Anja Bock finden lässt. Sie kann leider zeitlich nicht immer da sein.

Wer würde Anja Bock und der mJB beim wöchentlichen Training und am Wochenende bei den Punktspielen unter die Arme greifen?

Du vielleicht ???

Für den TVH spielten: Felix Niese (Tor); Maximilian Ried (5), Francesco Alberti (6),  Jan Lederer (3), Max Kube, Evyn Berry, Salvatore Miniaci (2), Lennart K., Mischa Simonides (3)

 

 

 

 

Heimspiele der Handball-Saison 2019/20

TVH – Gesamtspielplan

Download des Heimspielplans für die Saison 2019/2020
Stand 30.10.2019 Änderungen könne sich ergeben. Der Link zum TVH-Gesamtspielplan ist immer aktuell.

Download des Gesamtspielplans für die Saison 2019/2020
Stand 30.10.2019 Änderungen könne sich ergeben. Der Link zum TVH-Gesamtspielplan ist immer aktuell.

Tag Datum Zeit
Liga
Heimmannschaft
Gastmannschaft
Sa. 14.09.2019 15:00 WJE-BLB TV Homberg JSGwE Leihg./Linden
Sa. 21.09.2019 15:00 WJC-BOL TV Homberg JSGwC Leihg./Linden
17:00 F-BLB TV Homberg TUS Vollnkirchen II
19:00 M-BLC TV Homberg TSV Daubhausen
So. 22.09.2019 11:00 MJE-BLC TV Homberg HSG Grünberg/Mücke
12:15 MJD-BLB TV Homberg JSG Wetzlar/Niederg.
13:30 WJD-BLB TV Homberg HSG Marburg/Cappel
14:45 MJC-BLB TV Homberg JSG Florstadt/Gettenau
14:00 MJE-BLC TV Homberg TSV Eintr. Stadtallendorf
15:15 WJD-BLB TV Homberg HSG Herborn/Seelbach
16:35 WJB-BLA TV Homberg wJSG Bieber/Heuchelh. II
Sa. 26.10.2019 11:00 MJD-BLB TV Homberg HSG Eibelsh./Ewersb.
12:15 MJE-BLC TV Homberg HSG Herborn/Seelbach
13:30 MJC-BLB TV Homberg JSGmC Stockh./Weilburg
14:55 WJE-BLB TV Homberg HSG Grünberg/Mücke
16:10 WJC-BOL TV Homberg TUS Vollnkirchen
18:00 F-BLB TV Homberg HSG Grünberg/Mücke
20:00 M-BLC TV Homberg HSG Lumdatal III
10:45 WJD-BLB TV Homberg TSV Eintr. Stadtallendorf
12:00 WJC-BOL TV Homberg TG Friedberg
13:30 WJB-BLA TV Homberg HSG Lumdatal II
15:00 F-BLB TV Homberg TSV Griedel II
17:00 M-BLC TV Homberg HSG Herborn/Seelbach
14:00 WJE-BLB TV Homberg HSG Lumdatal
17:00 M-BLC TV Homberg HSG Dutenh./Münchholzh. IV
Do. 21.11.2019 16:00 MJE-BLC TV Homberg HSG Hinterland II
So. 24.11.2019 13:00 MJD-BLB TV Homberg HSG Hinterland
14:15 WJD-BLB TV Homberg spielfrei
15:35 WJB-BLA TV Homberg JSG Florstadt/Gettenau
17:30 F-BLB TV Homberg HSG Kleenh.-Langg. III
Sa. 30.11.2019 14:00 WJE-BLB TV Homberg HSG Hungen/Lich II
15:15 MJE-BLC TV Homberg HSG Eibelsh./Ewersb.
Sa. 07.12.2019 11:00 MJE-BLC TV Homberg HSG Marburg/Cappel II
12:15 MJD-BLB TV Homberg spielfrei
13:30 WJD-BLB TV Homberg HSG Lumdatal
14:45 MJC-BLB TV Homberg TSV Griedel II
16:10 WJC-BOL TV Homberg HSG Gedern/Nidda
17:45 WJB-BLA TV Homberg TUS Vollnkirchen
19:30 F-BLB TV Homberg TSG Reiskirchen
Sa. 14.12.2019 14:00 WJD-BLB TV Homberg HSG Eibelsh./Ewersb.
15:15 MJD-BLB TV Homberg VfB Driedorf
16:30 MJC-BLB TV Homberg HSG Gedern/Nidda
18:00 WJC-BOL TV Homberg JSG Kirchhain/Neustadt
Sa. 18.01.2020 12:45 WJE-BLB TV Homberg HSG Fernwald
14:00 MJC-BLB TV Homberg HSG Lumdatal II
15:30 WJB-BLA TV Homberg HSG Fernwald
17:00 M-BLC TV Homberg MSG Burgsolms/Stockh.
Sa. 25.01.2020 14:00 MJD-BLB TV Homberg JSGmD Wz-Niedergirm./Rechtenb.
15:15 WJC-BOL TV Homberg HSG Herborn/Seelbach
Sa. 01.02.2020 17:00 F-BLB TV Homberg HSG Dutenh./Münchholzh. II
19:00 M-BLC TV Homberg TV Wetzlar II
Sa. 08.02.2020 14:00 MJC-BLB TV Homberg VfB Driedorf
15:25 WJD-BLB TV Homberg VfB Driedorf
16:45 WJB-BLA TV Homberg VfB Driedorf
Sa. 15.02.2020 14:00 MJE-BLC TV Homberg HSG Lollar/Ruttersh. II
15:15 WJE-BLB TV Homberg HSG Marburg/Cappel
16:30 MJD-BLB TV Homberg HSG Herborn/Seelbach
17:45 MJC-BLB TV Homberg HSG Hinterland
14:00 WJD-BLB TV Homberg spielfrei
15:15 WJC-BOL TV Homberg wJSG Bieber/Heuchelh. II
17:00 F-BLB TV Homberg HSG Hinterland
19:00 M-BLC TV Homberg HSG Wettenberg IV
13:00 WJE-BLB TV Homberg HSG Wettenberg
14:15 MJE-BLC TV Homberg HSG Lumdatal
So. 15.03.2020 09:30 MJD-BLB TV Homberg HSG Marburg/Cappel
10:45 WJD-BLB TV Homberg HSG Hinterland
12:00 WJC-BOL TV Homberg HSG Grünberg/Mücke
13:30 WJB-BLA TV Homberg JSGwB Weilburg/Waldernb.
15:00 F-BLB TV Homberg KSG Bieber II
17:00 M-BLC TV Homberg TV Aßlar
14:15 WJE-BLB TV Homberg HSG Kleenh.-Langg. II
Sa. 28.03.2020 17:00 F-BLB TV Homberg FSG Aßlar/Stockhausen
19:00 M-BLC TV Homberg HSG Gr.-Buseck/Beuern III

mJ-B| TV Burgsolms – TV Homberg 27:16 (14:6)

TVH ohne Chance beim Tabellenschlusslicht

Seit Jahresbeginn tritt Hombergs männliche B-Jugend eher als eine verstärkte C-Jugend an und muss nun nach einer furiosen Hinrunde die man auf Tabellenplatz Zwei abschließen konnte, dem kleine Kader Tribut zollen

Nach dem längerfristigen Ausfall des etatmäßigen Mitte-Spielers und einigem zusätzlichen Verletzungspech stehen dem TVH nur drei bis vier Spieler des Jahrgangs 97/98 zur Verfügung.

Über lange Zeit konnte dies kompensiert werden, allerdings war bei der Niederlage der Vorwoche (27:16 in Biedenkopf) und jetzt in Burgsolms der Ausfall des Torhüters nicht mehr aufzufangen.

Nach ausgeglichener Anfangsphase mit den Zwischenständen 3:2 und 5:3 setzten sich die Gastgeber auf 8:3 ab.
Homberg legte einen Zwischenspurt ein und verkürzte auf 8:6, doch in den verbleibenden rund zehn Minuten der ersten Hälfte leistete sich der TVH einfach zu viele technische Fehler und Unaufmerksamkeiten, so dass Burgsolms beim 14:6 Halbzeitstand die Punkte schon fast buchen konnte.

In Halbzeit Zwei wuchs der Vorsprung des TV Burgsolms beim 17:7 schnell auf zehn Tore an:

Homberg konnte seine Fehlerquote nicht verbessern und quittierte eine 27:16 Auswärtsniederlage.

TV Homberg: Rieger (1), Gamma (3), Herold (1), Löchel (8), Metz (1), Schäfer, Stock (1), Roos

mjb TVB-TVH

mJ-B| HSG Grünberg/Mücke – TVH 22:20 (13:9)

Starke Leistung beim ungeschlagenen Tabellenführer

Obwohl nach dem Ausfall von Sartorius das Homberger Torjäger-Duo gesprengt war, präsentierte sich Hombergs männliche B-Jugend auf Augenhöhe des Tabellenführers.

Nach gutem Beginn zeigten die Ohmstädter im Verlauf der ersten Halbzeit einige unnötige Ballverluste und Unsicherheiten in der Abwehr:
Im Verlauf des Spiels fand die mit vier C-Jugendlichen angetretene Mannschaft allerdings immer besser zueinander und über die Stationen 4:4 und 9:6 wurden mit einer 13:9 Führung der Gastgeber die Seiten gewechselt.

Nach Wiederanpfiff steigerte sich Homberg kontinuierlich, verkürzte beim 15:13 auf zwei Tore und schaffte mit 17:17 erstmals den Ausgleich.

Die HSG wurde nun nervöser und scheiterte ein ums andere mal am starken Homberger Torhüter.

Lohn der geschlossenen Homberger Mannschaftsleistung war die erstmalige Führung zum 17:18, die bis zum 19:20 in der ca. 56. Minute Bestand hatte.

In der Schlussphase profitierte aus Sicht des Homberger Trainers die Abwehr der Gastgeber von einseitigen Entscheidungen des Unparteiischen, der durch Fouls verursachte Ballverluste des TVH laufen ließs und den Gastgebern leichte Tore per Tempogegenstoß ermöglichte.

Am Ende verlor Hombergs B/C-Jugend mit 22:20, konnte sich aber über eine sehr gelungene, spielstarke Leistung freuen.

TVH: Weck; Rieger (3), Gamma (2), Eder, Löchel (10), Metz, Herold (5), Roos, Schäfer

Grün-TVH