Homberger Skater in Frankfurt beim Tuesday Night Skaten

Homberger Skater in Frankfurt beim Tuesday Night Skaten

 

Zum ersten mal fuhren die Homberger Skater in die Mainmetropole, um bei der Tuesday-Night-Skate, Werbung für die Laufveranstaltung

Rad Rolle Sohle zu machen. An den Mainuferbrücken in der Innenstadt trafen sich etwa 800 bis 900 Skater, die mit flotten Tempo durch die Stadt rollten.

Die Flyer, die wir an die Läufer verteilten ,wurden positiv angenommen. Um 23 Uhr und nach ca. 40 Kilometer rollten wir zum Abschluß zum

TNS -Treffpunkt am “Zwischen Durch” (Eckkneipe) ein. Alle waren sich einig, das wir den Weg nach Frankfurt noch öfter antreten werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar