+++ TV 1862 Homberg ergreift weitergehende Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona Virus +++

Der Vorstand des Turnvereins hat heute entschieden, folgende weitergehende Maßnahmen zum Schutz seiner Mitglieder im Zusammenhang mit dem Corona Virus zu ergreifen:

– Der TV 1862 Homberg verlängert die Aussetzung seines Sport-, Übungs- und Kursbetriebes bis zum 20. April 2020, analog den aktuell angesetzten Schul- und KiTa Schließungen in Hessen. In diesem Zeitraum ruhen die Angebote des Turnvereins.

– Das für den 20. März 2020 geplante Helferfest für die ehrenamtlichen Unterstützer des Rasenhandballturniers wird abgesagt und, sofern zeitlich möglich, zu einem neuen Termin eingeladen.

– Die für den 27. März 2020 geplante Generalversammlung wird abgesagt, der bisherige Vorstand wird die Geschäfte weiterführen und zu einem späteren Termin in 2020 neuerlich einladen.

Der Vorstand ruft alle seine Mitglieder dazu auf, diese Massnahmen zu unterstützen und gesellschaftlich sozial zu handeln.

Der Vorstand des TV 1862 Homberg